Im Gedenken an Harry Zingel (✟ 12. August 2009) ..... Alle Dokumente stehen ab sofort zum freien Download zur Verfügung (Redaktionsstand: letzte BWL CD 8/2009) .... Finanziert wird das Projekt via Google AdSense ... Achtung: Es erfolgt keine Aktualisierung der Inhalte ... Es besteht kein Recht auf Support in jeglicher Hinsicht ... Ich wünsche euch trotz alledem viel Erfolg mit der neuen alten BWL CD!!!

Der kostenlose Newsletter
der BWL CD
© Harry Zingel 2001-2009
BWL Mehr wissen,
mehr können,
mehr sein!
Startseite | Copyright | Rechtschreibung | Link mich! | Datenschutz | Impressum

Grundlagen-Lehrmaterial: Vermögen, Kapital, Bilanz...

Immer wieder wird das Lehrmaterial der BWL CD auch für Grundlagenveranstaltungen und Einführungsseminare genutzt. Dozenten und Lehrkräfte brauchen dafür elementare Lehr- und Demonstrationsmaterialien, die fundamentale Zusammenhänge demonstrieren. Die hier folgende grundlegende Darstellung bilanzieller Zusammenhänge ist möglicherweise für solche Einführungsseminare geeignet.

Grundgedanke hierbei ist, daß es vielen Teilnehmern am Anfang einer kaufmännischen Ausbildung schwer fällt, die Aktivseite der Bilanz von der Passivseite zu unterscheiden. Investition und Finanzierung, Mittelverwendung und Mittelherkunft, werden nicht auseinandergehalten. Wird dieser elementare Lernschritt unterlassen, oder von der Lehrkraft nicht richtig vermittelt, dann scheitern die meisten Teilnehmer später an den darauf aufbauenden Buchungsregeln und lernen nie, Buchungssätze zu bilden. Dies ist aber eine der Grundfertigkeiten im Rechnungswesen – die zu vermitteln, und bei den Teilnehmern zu entwickeln und zu trainieren, zu den verantwortungsvollsten Aufgaben des Dozenten gehört.

Die folgende Visualisierung, die seit einigen Tagen in der Datei "Buchführung Grundlagen Folien.pdf" im Skripte-Ordner der BWL CD zu finden ist, möchte die elementaren Zusammenhänge der Bilanzierung möglichst augenfällig darstellen:

In einem separaten Fenster öffnen | Durch einen Rechtsklick Herunterladen.

Links zum Thema: Grundlagen der Buchführung | Grundlagen der wichtigsten Geschäftsbuchungen | Grundlagen der Bilanzierung: das Geheimnis der Bilanzpositionen | Grundlegende Definitionen im Rechnungswesen: das undefinierte Vermögen | Grunddefinitionen: der Ausweis der Verbindlichkeiten im HGB und in den IFRS (interne Links)

Hinweise auf relevante Inhalte der BWL CD: [Lexikon]: "Buchungsregeln", "Buchungssatz". [Manuskripte]: "Buchführung Grundlagen Folien.pdf", "Buchführung Grundlagen Skript.pdf", "Buchführung Geschäftsbuchungen Folien.pdf", "Buchführung Geschäftsbuchungen Skript.pdf".
Diese Hinweise beziehen sich auf die zum Zeitpunkt des Erscheinens dieses Artikels aktuelle Version der BWL CD. Nicht alle Inhalte und nicht alle Stichworte sind in älteren Fassungen enthalten. Den tagesaktuellen Stand ersehen Sie aus dem Inhaltsverzeichnis oder dem thematischen Verzeichnis.


© Harry Zingel 2001-2008
Im Gedenken an Harry Zingel, ✟ 12. August 2009
Zurück zur Hauptseite: http://www.bwl-bote.de